Suche
Suche Menü

Pilgern probieren! – Schüler unterwegs auf dem Matthiasweg

Was ist denn bitteschön „pilgern“? In der ersten Woche der Osterferien probieren das Schülerinnen und Schüler der Heinrich-Heine-Gesamtschule Aachen einfach mal aus. Eine besondere Aktion an der MISEREOR-Partnerschule. Gefragt ist Spaß an der Bewegung und Ausdauer, um lange Wegstrecken durchzuhalten. In insgesamt sieben Etappen mit Streckenlängen …

Weiterlesen

„Grundschule im Buch“ ist MISEREOR-Partnerschule

In der „Grundschule im Buch“ lernen die Schulkinder zu verstehen, dass alle Menschen eine Gemeinschaft bilden und – wie durch ein Netz – miteinander verbunden sind. Anregungen dazu kommen auch von MISEREOR. So entstand die Schulpartnerschaft, die im vergangenen Oktober feierlich geschlossen wurde. Gemeinsam einen Beitrag leisten zu …

Weiterlesen

Die Fastenzeit im Bischöflichen Clara-Fey-Gymnasium

In der Aula des Clara-Fey-Gymnasiums in Schleiden ist während der Fastenzeit das MISEREOR-Hungertuch zu sehen. Allerdings in abgewandelter Form. Denn die Schule befasst sich mit den wichtigen Themen „Flucht“ und „Ausgrenzung“. Das MISEREOR-Hungertuch wird in der Schulaula ab Aschermittwoch in einem großen Rahmen gezeigt. Mit einer Ergänzung: Über der weißen …

Weiterlesen

Solidarität geht! Berliner Schüler laufen für philippinische Gefängniskinder

Ein riesengroßes Dankeschön an die Schülerinnen und Schüler der katholischen St. Marienschule in Berlin Neukölln! Die Partnerschule von MISEREOR hatte auch in diesem Jahr wieder einen Solidaritätslauf organisiert. Dabei kamen mehr als 11.000 Euro zusammen! Mit dem erlaufenen Geld wollen die Schülerinnen und Schüler den philippinischen Projektpartner …

Weiterlesen

Tipps für eine Aktion in der Schule

Viele Schulklassen starten Aktionen für MISEREOR-Spendenprojekte. Einige tun dies bereits seit langen Jahren und regelmäßig in jedem Schuljahr. Sie haben uns ihre wichtigsten Tipps für eine erfolgreiche Aktion verraten. Eine Aktion mit einer Schulklasse zu organisieren ist eine Herausforderung. Von einer wirkungsvollen Bewerbungen der Aktion bis hin …

Weiterlesen