Suche
Suche Menü

Die Kraft der Religionen

Während der Einfluss der Religionen in den meisten europäischen Ländern eher zurück zu gehen scheint, ergibt sich in der weltweiten Perspektive ein anderes Bild. Nicht nur, dass sich deutlich mehr als 80% der Weltbevölkerung zu einer Religion bekennen. Darüber hinaus bergen Religionen ein erhebliches Potenzial zur Bewältigung der großen Herausforderungen unserer Zeit. Und dieses Potenzial wird zunehmend genutzt.

Weiterlesen

Religion und Außenpolitik: „Diese Arbeit muss unbedingt fortgesetzt werden“

Die Kirchen haben mit Bedauern auf die vorläufige Einstellung des Projekts „Religion und Außenpolitik“ im Auswärtigen Amt reagiert und eine Weiterführung gefordert. Nach Kritik an der Berufung der stellvertretenden Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime, Nurhan Soykan, zur Beraterin für das Team hatte das Außenamt mitgeteilt, dass das Projekt vorerst ruhen werde.

Weiterlesen

Religionen und Coronavirus in Nigeria

Golden glänzt das Runddach des Glory Dome bis in weite Ferne. Wer immer nach Abuja geflogen kommt, erblickt es aus der Luft oder spätestens nach der Landung: das neue Gospel Centre der Dunamis Kirche am Eingang zur Stadt ist ein echter Hingucker. Andere Megachurches stechen durch ihre überlebensgroßen Werbeplakate hervor, religious industrie prägt das Stadtbild. Und die Menge an Moscheen und Kirchen verweist landesweit auf die herausgehobene Rolle von Religion in Nigeria.

Weiterlesen