Suche
Suche Menü

Endlich: Rio Tinto stellt sich der Verantwortung für Umweltzerstörungen auf Bougainville

Am 21. Juli veröffentlichten Rio Tinto, das Human Rights Law Centre (HRLC), Melbourne, und Vertreter*innen der betroffenen Gemeinden in Bougainville eine gemeinsame Stellungnahme, in der sich der Bergbaumulti verpflichtet, eine unabhängige Untersuchung der Umweltschäden und Menschenrechtsverletzungen in Folge des Betriebs der Panguna-Mine auf Bougainville zu finanzieren. …

Weiterlesen

Die Kipppunkte des Planeten – und was sie mit mir zu tun haben

Die Hochwasserkatastrophe hat uns deutlich vor Augen geführt, dass die Klimakrise in vollem Gange ist. Global. Sie lässt sich nicht mehr wegschieben. Nicht in die Mangrovenwälder von Bangladesch und auch nicht auf die indischen Gletscher, die den Ganges speisen. Die Klimakrise ist vor unserer Haustür angekommen und wird immer mehr zur existentiellen Bedrohung.

Weiterlesen