Suche
Suche Menü

Unser Saatgut: Über 90 Prozent aller Sorten sind in den letzten 100 Jahren verschwunden

Ein einzelnes Maiskorn in Nahaufnahme – saftig, prall und leuchtend gelb. Für Millionen Menschen ist dieses Körnchen Ursprung ihrer Ernährung. Wie Reis und Weizen gehört Mais zu den 30 Pflanzenarten, von denen sich die Weltbevölkerung heute hauptsächlich ernährt. Dabei gibt es mehr als 30.000 essbare Sorten. …

Weiterlesen

Bolivien: Indigene kämpfen um Nationalpark

Vor wenigen Wochen traf in Bolivien mit Unterstützung mehrerer Partnerorganisationen von MISEREOR und verschiedener anderer zivilgesellschaftlicher Initiativen eine Kommission des „Internationalen Tribunals für die Rechte der Natur“ ein. Anlass war eine Anzeige, die von Marquesa Teco  und Fabián Gil, den Vorsitzenden der Organisation des  Indigenen Territoriums …

Weiterlesen

Viermal bis zum Mond – Buchrezension zu „Vier fürs Klima“

Was bringt uns dieses Buch? Vor allem die Erkenntnis, dass wir das meiste, was man zur Senkung des eigenen CO2-Verbrauchs tun kann, längst wissen. Fast alles ist bewusst lebenden, sich regelmäßig informierenden Menschen sattsam bekannt. Wir müssten es nur noch umsetzen. Warum geschieht das in den …

Weiterlesen